Veranstaltungen am
Donnerstag
17
Januar 19
 

Die große Johann Strauß Gala - mit unsterblichen Arien und Duetten der Strauß Familie

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 19.01.2019 um 15:30 Uhr      Gesellschaftshaus Sonneberg
Charlottenstraße 5, 96515 Sonneberg
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: von 20.00 € bis 34.00 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

Auch 100 Jahre nach seinem Tod fasziniert der Walzerkönig immer noch mit seinen unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen, und schon hellt sich die Stimmung auf, man möchte singen, ist einfach hingerissen von den unvergesslichen Melodien. Genau das tun die Mitglieder des GALA SINFONIE ORCHESTER Prag mit ihrem Können, mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit, sie entfesseln einen wahren Walzerrausch auf der Bühne. Zusammen mit den international bekannten Solisten, 2 Sopranistinnen, einem Tenor und dem JOHANN STRAUß BALLETT wird die schier überschäumende Melodienfülle der Strauß Familie wieder lebendig.

Aus der Fülle der Werke hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören Titel wie der „Kaiser Walzer“, „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Brüderlein und Schwesterlein“, „An der schönen blauen Donau“, die „Tritsch-Tratsch Polka“ und selbstverständlich der „Radetzky-Marsch“.


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: von 20.00 € bis 34.00 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Kinder bis 5 Jahre erhalten 100% Ermäßigung mit eigener Karte - nur gegen Nachweis Schüler, Auszubildende und Studenten erhalten 50% Ermäßigung - nur gegen Nachweis Schwerbehinderte mit B im Ausweis (freie Platzwahl) zahlen voll, Begleitung ist frei mit eigener Karte - nur gegen Nachweis Rollstuhlfahrer und ihre Begleitperson wenden sich bitte direkt an die Touristinformation Sonneberg Tel. 03675/702711 - nur gegen Nachweis Am Tag der Veranstaltung bitte den Nachweis mitbringen + vorzeigen. Personengruppen ab 10 Personen erhalten 10% Rabatt - nur beim Veranstalter buchbar. Alle anderen Ermäßigungen sind über die ADticket-Hotline buchbar, unter der 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) Dauer der Veranstaltung: 2 x 60 Minuten Abendkassenaufschlag: 3,- €


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Erkan Aki - "Scenes" | Vorschaubild

Erkan Aki - "Scenes"

am 02.02.2019 · 20:00 Uhr · Kleinostheim

 | Vorschaubild

Chiffren - von Dawn King

am 26.01.2019 · 20:00 Uhr · Nürnberg

Bembers - Alles kaputt oder was? | Vorschaubild

Bembers - Alles kaputt oder was?

am 09.03.2019 · 20:00 Uhr · Weißenburg

 | Vorschaubild

Ernst von Leben - Improvisationstheater

am 27.02.2019 · 20:00 Uhr · Bad Neustadt


Veranstaltungskategorie(n): Konzerte > Oper / Operette

Die Zauberflöte ca. 3:00 Stunden | Vorschaubild

Die Zauberflöte ca. 3:00 Stunden

am 16.02.2019 · 19:30 Uhr · Coburg

 | Vorschaubild

Die Große Gala-Nacht der Operette

am 27.01.2019 · 16:00 Uhr · Nürnberg

Die große Johann Strauß Gala - Die bekanntesten (...) | Vorschaubild

Die große Johann Strauß Gala - Die bekanntesten (...)

am 10.03.2019 · 15:30 Uhr · Schwabach

 | Vorschaubild

Traummelodien der Operette - unsterblichen Arien (...)

am 09.03.2019 · 15:30 Uhr · Tauberbischofsheim

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 14.01.2019 um 02:17 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


1.263019084930

Freshly rendered - 1.2482929229736 sec - https://www.nuernberg-veranstaltungen.de/veranstaltung251076%gi21835