Veranstaltungen am
Montag
24
September 18
 

Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 01.12.2018 um 19:00 Uhr
Weitere Termine
     Edelfinger Hof
Landstr. 12, 97980 Bad Mergentheim
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: 88.90 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix

Episode I: Wie alles begann

Die Nacht des Schreckens

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein delikates 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Wirklich alle? Wurde nicht einer vergessen? Einer, den niemand, am wenigsten der Lord selber, sehen wollte? Ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, der Rache nehmen will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry legt.

Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: 88.90 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Buchungshinweis: Preise variieren zwischen den einzelnen Veranstaltungsorten. Für einen ausgewählten Veranstaltungsort gilt der angegebene Preis. Platzkategorien gibt es nicht. Sie werden am Abend platziert. Das Schauspiel findet im ganzen Saal (zwischen den Reihen) statt, so dass unseren Gästen nichts entgeht. Gebuchte Plätze, aus einer Buchung, werden natürlich am Abend zusammen platziert (Platzierungswünsche neben Freunden oder Bekannten bitte bei der Buchung mit angeben). Bei Nachbestellungen geben Sie bitte das Datum und den Ort der Veranstaltung an, sowie den Namen der Erstbuchung. Buchungen sind nur mit Telefonnummer und / oder Email möglich. Das Rauchen im Veranstaltungssaal ist nicht gestattet. Wir bitten Rollstuhlfahrer sich vor der Buchung mit dem Veranstalter in Verbindung zu setzen. Eine Teilnahme am Erlebnis kann möglicherweise an diesem Standort nicht gewährleistet werden. Buchungen sind nur mit Telefonnummer und / oder E-Mail möglich. Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.WORLDofDINNER.de


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Georg. Kammerorch. Ingolstadt | Vorschaubild

Georg. Kammerorch. Ingolstadt

am 15.10.2018 · 19:30 Uhr · Ansbach

 | Vorschaubild

Candlelight und Liebestöter

am 28.09.2018 · 20:00 Uhr · Erfurt

MÄKKELÄ (FIN/D/CZ) - Record Release Concert - (...) | Vorschaubild

MÄKKELÄ (FIN/D/CZ) - Record Release Concert - (...)

am 27.10.2018 · 21:30 Uhr · Fürth

 | Vorschaubild

Wie emmer uff guat Schwäbisch!

am 18.10.2018 · 20:00 Uhr · Stuttgart


Veranstaltungskategorie(n):

Helmut Lotti | Vorschaubild

Helmut Lotti

am 16.01.2019 · 20:00 Uhr · Frankfurt am Main

 | Vorschaubild

Klüpfel & Kobr - Der Sinn des Lesens – Die Jubiläumstour

am 27.09.2018 · 20:00 Uhr · Geislingen

Tibetischer Buddhismus | Vorschaubild

Tibetischer Buddhismus

am 18.01.2023 · 20:30 Uhr · Aschaffenburg

 | Vorschaubild

Paul Panzer

am 18.01.2019 · 20:00 Uhr · Frankfurt am Main

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 09.07.2018 um 03:05 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück