Veranstaltungen am
Samstag
21
April 18
 

#MEINUNGSMACHER - Dokumentartheater von Hans-Werner Kroesinger

Datum      Veranstaltungsort
Am Donnerstag, 03.05.2018 um 19:30 Uhr
Weitere Termine
     Markgrafentheater
Theaterplatz 2, 91054 Erlangen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   Vorverkauf: von 7.50 € bis 30.60 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

Du bist das Produkt - Dokumentartheater von Hans-Werner Kroesinger und Regine Dura

Der digitale Wandel schreitet unaufhörlich voran. Die einen verbinden mit der allumfassenden Vernetzung Hoffnung und Zukunft, die anderen Rückschritt und Entfremdung. Aber ob wir diese Entwicklung gutheißen oder nicht, umkehren oder überblicken lässt sie sich nicht mehr. Fest steht: Der Epochenwandel hin in ein Zeitalter der Digitalität betrifft uns alle. Und die Veränderungen unseres Zusammenlebens, die mit dem Internet einhergehen, werfen Fragen auf, denen wir uns schnellstmöglich stellen müssen. Spätestens nach den letzten politischen Entscheidungen in Deutschland, Europa und weltweit (Bundestagswahl, Brexit, Trump) ist klar geworden, dass das Internet stärker als alle anderen Medien zur politischen Meinungsmache eingesetzt wird. In den sozialen Netzwerken und Nachrichtenportalen ist der Kampf um Aufmerksamkeit entbrannt. Sich dem zu entziehen oder auf Verweigerung zu setzen, hilft nicht. Es gilt, die Bedingungen des World Wide Web und der Verarbeitung unserer Daten zu verhandeln, denn nicht Facebook, Twitter & Co, sondern wir selbst sind das Produkt geworden. Unsere Daten sind einer der wertvollsten Rohstoffe des 21. Jahrhunderts. Das Zusammenführen aller Datensätze, die wir an einem einzigen Tag generieren, kann mehr über uns verraten als unser Tagebuch und wird teurer gehandelt als Geld. Mit einem Blick jenseits allgegenwärtiger Algorithmen stellt das dokumentarische Theaterstück unseren gesunden, analogen Menschenverstand auf die Probe

Regie ... Hans-Werner Kroesinger
Bühne, Kostüme, Video ... Rob Moonen
Konzept/Text ... Regine Dura
Musik ... Clemens Giebel
Dramaturgie ... Udo Eidinger
Licht ... Thomas Krammer
Ton ... Christoph Panzer

Besetzung ... Alexandra Ostapenko, Amos Detscher, Charles P. Campbell, Marion Bordat, Martin Maecker und Ralph Jung


Eintritt-/Ticketinformationen

VVK: von 7.50 € bis 30.60 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Bitte halten Sie den Ermäßigungsnachweis beim Einlass bereit und zeigen diesen unaufgefordert unserem Servicepersonal! Ermäßigte Eintrittspreise gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, Empfänger von Berufsausbildungsförderung und Personen im Freiwilligen Sozialen / Ökologischen / Kulturellen Jahr (jeweils bis zum vollendeten 30. Lebensjahr), Inhaber des ErlangenPass, Empfänger der Grundsicherung und von ALG II, Asylbewerber sowie Schwerbehinderte (ab 50 % GdB) und deren Begleitung, sofern dies im Schwerbehindertenausweis entsprechend gekennzeichnet ist. Es kann jeweils nur eine Ermäßigungsart in Anspruch genommen werden. Rollstuhlplätze sind nur bei der Theaterkasse und den Vorverkaufsstellen buchbar. Induktives Hören ist im Markgrafentheater bei einer Bestuhlung von 13 Reihen im Parkett ab Reihe 4 bis einschließlich Reihe 12 und bei einer Bestuhlung von 10 Reihen ab Reihe 1 bis einschließlich Reihe 9 bei fast allen Vorstellungen möglich. Das Hörgerät sollte dann auf Schalterstellung „T“ gestellt werden.


Veranstalter: Reservix bei Frankentipps.de

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Vince Ebert - „Zunkunft is the future“ | Vorschaubild

Vince Ebert - „Zunkunft is the future“

am 05.05.2018 · 20:15 Uhr · Würzburg

 | Vorschaubild

Barock - was ist denn das? - Fulda

am 05.05.2018 · 11:00 Uhr · Fulda

FÜENF - »BEST OF x 2« - Die Highlights aus zwei (...) | Vorschaubild

FÜENF - »BEST OF x 2« - Die Highlights aus zwei (...)

am 27.10.2018 · 20:00 Uhr · Iggingen

 | Vorschaubild

Linie 4 ab Heimbuchenthal: Shuttlebus gültig für (...)

am 06.07.2018 · 17:35 Uhr · Heimbuchenthal


Veranstaltungskategorie(n): Theater & Varieté

Olli Schulz | Vorschaubild

Olli Schulz

am 23.07.2018 · 20:30 Uhr · Würzburg

 | Vorschaubild

Ehekracher - Eine explosive Komödie

am 21.07.2018 · 20:00 Uhr · Erfurt

NISHA - Das neue Musical im Sommer 2018 | Vorschaubild

NISHA - Das neue Musical im Sommer 2018

am 03.08.2018 · 20:00 Uhr · Cadolzburg

 | Vorschaubild

Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder – (...)

am 24.07.2018 · 11:00 Uhr · Nürnberg

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 16.04.2018 um 02:23 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück